Sabine Sonnenschein

Sabine ist klinische Sexologin (sexualtherapeutische Methode Sexocorporel), Tantra-Lehrerin, Tanzpädagogin, Choreografin. Sie lebt und unterrichtet eine Verbindung von kaschmirischer tantrischer Weltsicht und Tanz als Lebenshaltung. Sie unterstützt Menschen dabei, sich selbst bewusst wahrzunehmen, zu spüren und ein gesundes, beglückendes (Sexual)leben führen zu können.
Sie ist seit 13 Jahren Schülerin von Daniel Odier: Eintauchen in den non-dualen kaschmirischen Tantrismus und die kaschmirische Massage (Yoga der Berührung). Vertiefung in „Vijnana Bhairava Tantra“ mit Dr. Bettina Bäumer (Varanasi).
Sie ist in tantrischer Ganzkörpermassage, inklusive Yoni/Lingam-Massage (AnandaWave, Michaela Riedl/Köln) ausgebildet. Auseinandersetzung mit der Beckenbodenmassage bei K. Ruby, der Yin-Yang-Massage bei Andro und Lomi Lomi Nui. Physiotherapeutische Weiterbildung BM Balance (zur Prävention und Therapie von Problemen im Bereich Becken, Blase, Prostata)
Sie arbeitet sexualtherapeutisch als klinische Sexologin mit Einzelpersonen und Paaren.

www.tantrischekoerperarbeit.at

KASCHMIRISCHE TANTRISCHE MASSAGE
Arbeitstreffen des Vereins für Tanz-, Bewegungs- und Bildertheater und berufliche Weiterbildung

Seminar mit SABINE SONNENSCHEIN (AT)
Soul Care: CHRISTIAN NEHER (DE/AT)

7. – 9. Mai 2021, im FOKUS, in WIEN

Dieses Wochenende bietet die Möglichkeit, die authentische kaschmirische tantrische Massage nach Daniel Odier kennenzulernen oder zu vertiefen.
Das Einssein mit dem unendlichen Raum wird erfahrbar. Wir umarmen und umhüllen einander und können in die absolute Liebe eintauchen, wenn wir uns befreien.

Das Seminar bietet einen geschützten Rahmen, um sich selbst und anderen zu begegnen und eine tiefgehende spirituelle Erfahrung zu machen. Basis der kaschmirischen Massage ist die entspannte Bauchatmung und der Tanz, der aus ihr heraus entsteht. Diese Massage lässt dich in deinem Innersten, deiner inneren Ruhe ankommen. Sie lässt dich ganzkörperlich Geborgenheit und Einssein erfahren. Sie ist sehr nah und sinnlich. Es ist heilsam, wenn der Körper überall achtsam berührt wird. Traumata können durch die Massageerfahrung über den Körper geheilt werden.
Das Seminar besteht aus kaschmirischer tantrischer Massage, Tanzmeditation (Tandava), Visualisierungen, Atemübungen und tantrischen Atemkreisläufen.
Vermittelt wird das Wesen der Massage, die Positionen der Massage und spezielle Druckpunkte, über die die Energie ins Fließen gebracht und Blockaden gelöst werden können.
Diesmal BESONDERER FOKUS auf Gaumenmassage, Öffnung des Halschakras, Verbindung zwischen Mund und Beckenraum im eigenen Körper.

Seminarzeiten
Freitag, 7. Mai: 19 – 22 Uhr
Samstag, 8. Mai: 10:30 -21:30 Uhr (mit zwei Pausen)
Sonntag, 9. Mai: 10 -19 Uhr (mit einer Pause
Für alle mit Erfahrung mit Tantra & Meditation, all genders! Für Einzelpersonen sowie Paare!

ALLE INFORMATIONEN: 
https://www.tantrischekoerperarbeit.at/kaschmirischemassage_wien2021.html
ANMELDUNG: son2nens@gmail.com
KOSTEN: € 300,- pro Person
Ermäßigung für Paare: € 500,- pro Paar

Seit jeher gehen wir Menschen auf Reisen, um uns und Andere in einer anderen Wirklichkeit wieder zu erleben die neue Erfahrungen zulässt, um unseren Horizont zu erweitern. Mehr und mehr bieten auch wir Reisen für ganzheitliche Entwicklung an, mit Freude und mit Leichtigkeit entdecken wir neue Horizonte, innen wie außen.

Weitere Angebote

Deep Love - Kunst der Beziehung

Mo 14.06. – So 20.06.2021 | in Kardmyli, Griechenland
mit Sabine Sonnenschein, Christian Neher

Tantra Retreat für Paare
Der Rückzug in die Natur, ans Meer, unterstützen dich dabei, dich selbst und deine Bedürfnis gut zu spüren und deine Liebeskraft (wieder) frei fließen zu lassen …

Sacred Sexuality - Frauentempel

Mo 21.06. – So 28.06.2021 | in Kardmyli, Griechenland
mit Sabine Sonnenschein

Tantra Retreat für Frauen
Dies ist ein Retreat der ganzheitlichen Öffnung, des Erwachens, der Sensibilisierung des Körpers in dein volles sinnliches Potential.